Über uns

Die Deutsch-Französische Gesellschaft Würzburg e.V.

  • vereint Menschen, die ein besonderes Interesse an Frankreich haben,
  • trägt dazu bei, die Beziehungen zwischenDeutschen und Franzosen zu vertiefen
  • informiert über unser Nachbarland Frankreich durch:
    • Vorträge und Diskussionen zu deutsch-französischen Themen über Kultur, Geschichte, aktuellepolitische Geschehnisse,
    • Studienreisen nach Frankreich
    • Besuche von Kunstausstellungen, Theateraufführungen und Chansonabenden
  • veranstaltet regelmäßig französische Konversationsabende (Table Ronde)
  • pflegt Beziehungen zu anderenDeutsch-Französischen Gesellschaften in Deutschland und Frankreich, z.B. in Würzburgs Partnerstadt Caen

Weitere Infos...

Die Deutsch-Französische Gesellschaft Würzburg e.V. wurde im Jahre 1958 gegründet und zählt im Jubliäumsjahr 2008 ca. 300 Mitglieder.

  • Sie ist Mitglied der Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften in Deutschland und Frankreich (VDFG/FAFA)
  • Sie ist überparteilich und überkonfessionell
  • Sie ist eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein

 

Vorstand

1. Vorsitzende

Britta Habersack
Römische Klinge 1
97078 Würzburg
Tel.: 09 31 / 23 07 475
Mail: britta.habersack@dfg-wuerzburg.de

 

2. Vorsitzende

Dr. Ute Hüller
Wertheimerstraße 23
97297 Waldbüttelbrunn
Tel.: 09 31 / 49 294
Mail: ute.hueller@dfg-wuerzburg.de

 

3. Vorsitzende

Laurenz Daßing
Ringstr. 3
97080 Würzburg
Tel. 0931/ 94422
laurenz.dassing@web.de

 

Schatzmeister

Rajmund Raczek
Friedrichstr. 23A
97082 Würzburg
Tel. 0931/ 45 22 83 76
r.raczek@gmx.net

 

Schriftführerin

Margret Mager
Dorfäcker 19
97084 Würzburg
Tel. 0931/ 662049
margret.mager@web.de

 

Untermenü